Zum Hauptinhalt springen

Reise zwischen zwei Hemisphären

Reisezeitraum:
17 Mrz 2021 - 03 Apr 2021
Aufenthaltsdauer:
18 jours
min: 10 - max: 16
Reiseprogramm bestellen

Eine Reise nach Ecuador-Galapagos bedeutet, einen Fuss in zwei Hemisphären zu setzen, die Anden zu besteigen, Vulkane zu bewundern, in historische Städte einzutauchen und den Amazonas-Dschungel zu erleben. Und das ist noch nicht alles! Erleben Sie auch einen der exklusivsten und geschütztesten Flecken der Welt auf einer herrlichen Kreuzfahrt zu den Galapagos-Inseln, begleitet von einem Naturkunde-Führer. Diese UNESCO-Welterbestätte verspricht ein einzigartiges Erlebnis.

Höhepunkte Ihrer Gruppenreise nach Ecuador-Galapagos

  • Eintauchen in die herrlichen Landschaften der Andenkordillere
  • Besuch der historischen Zentren von Quito und Cuenca, die von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt wurden, und des berühmten Kunsthandwerksmarktes von Otavalo
  • Entdeckung der Nationalparks Cotopaxi und El Cajas
  • Kreuzfahrt auf den Galapagos-Inseln mit der Entdeckung von 5 Inseln

Kurze Präsentation von Ecuador

Ecuador, das flächenmässig kleinste der Andenländer, bietet eine überraschende Vielfalt an Landschaften und alles, was man von einem Reiseziel, welches bekannt für “Natur und Entdeckung” ist, erwartet.

Ecuador verblüfft seine Besucher mit seinen vielfältigen Ökosystemen. Das von der Andenkordillere in zwei Hälften geteilte Land besteht aus 4 sehr kontrastreichen Regionen:

  • Die Pazifikküste
  • Die Andenkordillere
  • Der ecuadorianische Amazonas
  • Die Galapagos-Inseln

Ecuador besticht durch sein vulkanisches Relief, seine hohe Pampa und den Reichtum der historischen Zentren von Quito, der Hauptstadt, und Cuenca. Sein kulturelles und architektonisches Erbe ist in Südamerika absolut einzigartig.

Was die Galapagos-Inseln betrifft, so versetzt Sie dieser beschwörende Name in eine fantastische Region am Ende der Welt. Die Galapagos-Inseln sind eine Provinz Ecuadors, die etwa 1’000 km vor der ecuadorianischen Küste liegt. Dieser vulkanische Archipel ist ein Refugium für eine einzigartige Fauna, die von hundertjährigen Schildkröten und Riesenleguanen bevölkert ist.

Ihre Gruppenreise nach Ecuador und zu den Galapagos-Inseln

Die beste Art, diese Gruppenreise nach Ecuador zu beginnen, ist zweifellos mit einem Besuch von Quito. Das historische Zentrum ist das am besten erhaltene in ganz Südamerika, weshalb es von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt wurde. Der Independence Square ist das Nervenzentrum der Stadt. Es beherbergt die Kathedrale, den Regierungspalast und den Erzbischofspalast. Es wird Ihnen viel Freude bereiten, durch diese koloniale Architektur und die farbenfrohen Gebäude zu schlendern.

Die begleitete Tour führt weiter nach Otavalo, einer charmanten Stadt, die von den Spaniern gegründet wurde und auf 2’530 Metern Höhe in der Sierra del Norte liegt. Otavalo ist bekannt für seine Märkte, die als die farbigsten Südamerikas gelten. Sie werden das traditionelle Kunsthandwerk der indigenen Kichwas entdecken.

Mit vielen Erinnerungen im Gepäck setzen Sie Ihre Reise in Richtung Süden fort, auf der längsten Strasse der Welt: der Pan-American Highway. Dieser führt Sie zum Cotopaxi-Nationalpark, dessen Symbol der Vulkan Cotopaxi ist, der mit 5’897 Metern der höchste aktive Vulkan der Welt ist.

Nach dem Besuch des Nationalparks versetzt Sie eine Rosenplantage in Erstaunen. Es folgt die Überquerung der Andenkordillere, damit Sie ins Amazonasbecken gelangen und Ihre Augen zu leuchten anfangen. Der Höhepunkt dieser Reise wird neben der Überquerung eines 4’100 Meter hohen Gipfels die Beobachtung des Kolibri-Balletts sein. In Punta Ahuano angekommen, gelangen Sie nach einer exotischen Pirogenfahrt zu Ihrer Lodge. Ein magischer Tag neigt sich dem Ende zu!

Die folgenden Tage sind geführten Entdeckungen durch den Amazonaswald gewidmet, bei der Sie diese aussergewöhnliche Umgebung aus nächster Nähe beobachten können. Sie werden die Schreie von Tukanen und Affen hören, die in den Baumkronen herumtollen.

Unsere organisierte Tour in Ecuador hat noch nicht alle ihre Geheimnisse verraten. Die Reise geht nun weiter an Bord des Panoramazuges “nariz del diablo”. Er führt Sie zu einer Inkastätte, der Ingapirca, auf 3’200 Meter Höhe, wo Sie den Sonnentempel entdecken werden. Ein Tag, der sicherlich Ihre Reise nach Ecuador prägen wird.

Die Reise wird mit einem Besuch in Cuenca fortgesetzt. Das historische Zentrum, von aussergewöhnlicher Schönheit, ist von der UNESCO anerkannt. Sie werden auch das berühmte Kunsthandwerk mit der Herstellung von Panamas, dem landestypischen Hut Ecuadors, kennenlernen und bewundern.

Dann ein Tapetenwechsel mit dem Besuch des Nationalparks El Cajas. Dieses Naturschutzgebiet beherbergt 235 Seen und eine grosse Population von Zugvögeln. Dann werden Sie die Anden in Richtung Guayaquil verlassen, um sich der Pazifikküste und ihren immensen Mangroven zu nähern. Wussten Sie, dass in dieser Region einer der besten Kakaos der Welt angebaut wird?

Diese begleitete Tour hält noch viele Emotionen für Sie bereit, denn Sie begeben sich auch auf eine Kreuzfahrt zu den Galapagos-Inseln, diesem wilden Archipel, von dem viele nur zu träumen vermögen.

Während dieser Luxuskreuzfahrt besuchen Sie 5 Inseln. Santa Cruz wird Sie mit seinen herrlichen weissen Sandstränden betören, an denen sich Reiher und andere rosa Flamingos an der Sonne wärmen. In Bachas werden Sie einen Nistplatz für Galapagos-Riesenschildkröten bestaunen. Santiago besticht durch seine beeindruckenden Klippen, die eine Vielzahl von Seevögeln beherbergen. Zögern Sie nicht, an der Seite der Meeresschildkröten zu schnorcheln. Das fotogene Rabida überrascht durch seinen aussergewöhnlichen roten Vulkansandstrand. Fahren Sie nach Bartolomé und geniessen Sie einen sensationellen Blick auf den Archipel. Genovesa, die letzte Insel, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt auf den Galapagos-Inseln besucht haben, ist ein wahres ornithologisches Paradies.

Die Galapagos-Inseln sind eine unvergessliches Reiseziel mit einer endemischen Fauna in atemberaubenden Landschaften.

Am Ende dieser nach Ecuador-Galapagos organisierten Gruppenreise funkeln Sterne in Ihren Augen.

Die besuchten Orte und Aktivitäten können sich ändern, bitte konsultieren Sie die beigefügte detaillierte pdf-Datei für das genaue Programm.

Praktische Informationen

Inbegriffen

  • Flüge mit Iberia in der Economy-Klasse
  • Inlandsflüge in der Economy-Klasse
  • Flughafengebühren
  • Die Zugfahrt
  • Unterbringung in 3-4 Sterne Hotels (lokale Standards)
  • Kabinen auf dem Horizontdeck
  • Vollpension
  • Getränke (Softdrinks, Kaffee oder Tee)
  • Besichtigungen und Ausflüge gemäss Programm
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung während der ganzen Reise
  • TCS Reiseleitung ab der Schweiz
  • Alle Trinkgelder

Hotels

Quito – Mama Cuchara 4* – 2 Nächte

Otavalo – Hacienda Pinsaqui 3* – 2 Nächte

Cotopaxi – Hotel Cotopaxi Pungo 3* – 1 Nächte

Punta Ahuano – Casa del Suizo 3* – 2 Nächte

Banos – Hotel Sangay Spa 3* – 1 Nächte

Riobamba – Hosteria Abraspungo 3* – 1 Nächte

Cuenca – Hôtel Mansion Alcazar 4* – 2 Nächte

Guayaquil – Hôtel Wyndham 4* – 1 Nächte

Croisière – M/V Santa Cruz II – 4 Nächte

Preis pro Person in CHF

  • Basispreis im Doppelzimmer/Kabine Horizondeck 10910
  • Einzelzimmerzuschlag/ Kabine Horizondeck 1570
  • Zuschlag für Kabine Expeditiondeck 250
  • Mitgliedervorteilsrabatt 200
  • Zuschlag für Business-Klasse 2650

Zusätzliche Kosten

  • Persönliche Ausgaben
  • Annullierungs- und Reiseversicherung z.B. TCS/ETI Schutzbrief Welt
  • Gepäck, medizinische Kosten

Organisation

TCS Reisen AG
058 827 39 06
reisen@tcs.ch
www.tcsreisen.ch

Karte

Quito

Lagune de Cuicocha

Parc national de Cotopaxi

Baños

Cuenca

Guayaquil

Iles Galapagos

Ecuador & Galapagos-Kreuzfahrt

Reise zwischen zwei Hemisphären
17 Mrz - 03 Apr 2021

Senden Sie mir das/die folgende(n) Reiseprogramm(e)