Zum Hauptinhalt springen

Eine authentische Reise zwischen Reisfeldern und Kulturerbe

Begeben Sie sich auf eine grossartige Gruppenreise nach Vietnam, die vom geschäftigen Hanoi bis zur bemerkenswerten Küstenstadt Hoi An reicht und durch die spektakuläre Landschaft der Halong-Bucht führt. Diese Tour bringt Sie abseits der ausgetretenen Pfade mit den Einheimischen, ihrem Handwerk und der lokalen Küche in Kontakt, um Ihnen authentische Erfahrungen zu vermitteln.

Höhepunkte Ihrer Gruppenreise nach Vietnam

  • Besuchen Sie die ungewöhnlichen Stadtviertel von Hanoi
  • Exkursion in die Berge und Reisfelder des Nordens, Begegnung mit Hmong und weissen Thai
  • Kulinarische Erfahrungen bei Einheimischen
  • Private Kreuzfahrt in der Halong-Bucht
  • Besuch von 4 von der UNESCO anerkannten Stätten

Kurze Darstellung von Vietnam

Das Land des Drachens hat es geschafft, sich seit dem Ende des Embargos 1994 aus einer Vergangenheit zu befreien, in der es schwierig war, sich für Besucher zu öffnen. Vietnam verfügt über Landschaften von grosser Vielfalt:

  • In Südvietnam, eine kilometerlange Küstenlinie mit schönen Stränden und beliebten Badeorten. Hier befindet sich Ho-Chi-Minh-Stadt, ein einzigartiges Reiseziel in Vietnam aufgrund seiner reichen Kultur und seiner Pagoden.
  • Nordvietnam ist bekannt für seine Täler mit fruchtbaren Reisfeldern und Bergen, in denen viele ethnische Gruppen leben, die an ihrer traditionellen Lebensweise festhalten. Im Norden des Landes liegt Hanoi, die Hauptstadt, sowie die berühmte, von der UNESCO als Naturwunder eingestufte Halong-Bucht.

Dank seiner einzigartigen Geschichte hat Vietnam eine in Asien einzigartige ethnische Pluralität bewahrt, aus der es eine künstlerische und gastronomische Kultur von aussergewöhnlichem Reichtum ableitet. Seine Bewohner sind für ihren herzlichen Empfang bekannt.

Zu den berühmtesten Bildern gehören schwimmende Märkte, Reisfelder, türkisfarbene Buchten und konische Hüte. Das Land ist voller verborgener Schätze, denn Vietnam hat einen einzigartigen und authentischen Charme, der es von anderen südostasiatischen Ländern unterscheidet.

Ihre Gruppenreise nach Vietnam

Hanoi ist der Ausgangspunkt dieser Rundreise. Die “Stadt zwischen den Flüssen” ist elegant und quirlig. Diese tausendjährige Stadt ist eine gelungene Mischung aus chinesischem und französischem Erbe. Sie werden die typischsten Denkmäler entdecken, bevor Sie die ausgetretenen Pfade verlassen, um die verborgenen Schätze Hanois zu entdecken.

Die Gruppe macht sich auf den Weg, um die Gastronomie und das Kunsthandwerk des Hmong-Volkes kennenzulernen, das auf der Hochebene von Moc Chau, einer der schönsten Bergregionen Vietnams, lebt.

Begeben Sie sich dann auf einen Ausflug in das wilde Mai Chau-Tal, wo sich Natur mit Authentizität und friedlichen traditionellen Dörfern reimt. Die auf Stelzen gebauten Häuser sind von einem spektakulären Meer von Reisfeldern umgeben. Dies ist das Heimatland der weissen Thais, einer ethnischen Minderheit mit einer faszinierenden Lebensweise, die Sie unter anderem zu einer Kochstunde empfangen wird. Diese Erlebnisse im Kontakt mit den Einheimischen versprechen Ihnen authentische und unvergessliche Erinnerungen an diese Gruppenreise nach Vietnam.

Diese organisierte Tour abseits der ausgetretenen Pfade wird mit einem Besuch des Pu Luong Naturreservats fortgesetzt, einer friedlichen Oase im Herzen der Natur, die als Kompendium der Naturschönheiten Vietnams bekannt ist. Anschliessend begeben Sie sich in die Region Ninh Binh, die den Spitznamen terrestrische Halong-Bucht trägt, um ihre Naturjuwelen zu entdecken. In Trang An werden Sie ein traditionelles Boot besteigen. Diese von der UNESCO klassifizierte Stätte ist eine spektakuläre Landschaft mit steilen Karstgipfeln.

Die Halong-Bucht zu entdecken ist ein Muss auf einer organisierten Tour in Vietnam, eine exklusive Kreuzfahrt ist ein Luxus, dort zu schlafen ein Muss! Diese Erfahrung wird Ihrer Reise eine neue, aussergewöhnliche Note verleihen. Stellen Sie sich nach einer Nacht in der Bucht vor, wie Sie beim ersten Licht der Morgendämmerung die Landschaft betrachten. Der Tag beginnt sanft mit einer Tai-Chi-Sitzung auf dem Deck des Bootes. Die Fahrt geht weiter durch die grosse Bucht, bevor sie nach Hue weiterreisen.

Ein Besuch von Hue bedeutet, in das aufregende feudale Vietnam einzutauchen. In der ehemaligen Reichshauptstadt Vietnams, die vom Parfümfluss durchquert wird, befindet sich eine von der UNESCO klassifizierte Gruppe von Gebäuden, darunter die Kaiserstadt. Danach werden Sie sich auf die Entdeckung der Lagune Dam Chuon begeben, der längsten in Vietnam. Während dieser Bootsfahrt gelangen Sie zu einem Fischerdorf, in dem die Fischer von Generation zu Generation auf dem Wasser leben.

Die letzte Etappe dieser Gruppenreise in Vietnam ist Hoi An und seine von der UNESCO klassifizierte Altstadt. Die “Stadt der tausend Laternen” ist ein einzigartiger Ort in Vietnam, an dem sich chinesische, vietnamesische, japanische und europäische Kulturen vermischen. Diese Einflüsse finden sich in der ursprünglichen Architektur der Häuser, Tempel, Brücken und in der vielfältigen Gastronomie wieder. Lassen Sie diesen Tag mit einer Einführung in authentische kulinarische Spezialitäten ausklingen, die Ihnen einen unvergesslichen Geschmack bescheren wird, genau so viel wie diese organisierte Reise nach Vietnam abseits der ausgetretenen Pfade.

Wer seinen Aufenthalt in Vietnam verlängern möchte, kann dies durch eine Verlängerung am Meer an den Stränden von Mui Ne tun.

Die besuchten Orte und Aktivitäten können sich ändern, bitte konsultieren Sie die beigefügte detaillierte pdf-Datei für das genaue Programm.

Praktische Informationen

Inbegriffen

  • Internationale Flüge mit Emirates in der Economy-Klasse
  • Inland Flüge mit Vietnam Airlines in der Economy-Klasse
  • Flughafengebühren
  • Gepäck mit max. 30 kg
  • Übernachtungen in sauberen und angenehmen Hotels in 3 und 4* Kategorie (gemäss Landesnormen)
  • Vollpension
  • Getränke während den Mittag- und Abendessen: ein Mineralwasser oder Softdrink, ein Tee oder Kaffee
  • Alle Transfers in klimatisierten Reisebussen
  • Besichtigungen und Eintritte gemäss Programm
  • Deutschsprachige TCS-Reiseleitung von/nach Zürich
  • Lokaler, deutschsprachige Reiseleiter während der gesamten Reise
  • Gepäckträger
  • Alle Trinkgelder
  • Reisedokumentation

Inbegriffen bei Verlängerung mit Strandurlaub

  • Transfers mit Privatfahrzeug von Saigon nach Mui Ne und zurück
  • Vier Übernachtungen im Standardzimmer, inklusive Frühstück

Preis pro Person in CHF

  • Basis Doppelzimmer TCS-Mitglied 3'590.-
  • Einzelzimmerzuschlag 430.-
  • Kleingruppenzuschlag 10-15 Teilnehmer 360.-
  • Zuschlag TCS-Nichtmitglied 200.-
  • Verlängerung mit Strandurlaub in Mui Ne 390.-
  • Einzelzimmerzuschlag für Verlängerung 310.-
  • Zuschlag für Business-Klasse Auf Anfrage

Wichtige Informationen

Diese Reise erfordert eine gute körperliche Verfassung, wenn sie auch keine besonderen Schwierigkeiten bereitet. Der Rhythmus der Reise und der Gruppe, die Klimabedingungen, Stadtbesuche zu Fuss und Spaziergänge in der Natur sind alles Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten.

Covid-19-Situation: Das Programm kann jederzeit je nach Verfügbarkeit und den Anweisungen der Behörden geändert werden.

Zusätzliche Kosten

  • Visagebühren von CHF 150.-
  • Persönliche Ausgaben und nicht eingeschlossene Getränke
  • Persönliche Versicherungen (ETI Schutzbrief Welt), Gepäck und Heilungskosten
  • Dossiergebühren (CHF 50.- für TCS-Mitglieder / CHF 70.- für TCS-Nichtmitglieder)
  • Zuschlag für Business-Klasse auf Anfrage

Zusätzliche Kosten bei Verlängerung mit Strandurlaub

  • Getränke und Mahlzeiten, die nicht im Programm erwähnt sind
  • Trinkgelder

Organisation

TCS Reisen AG
058 827 39 06
reisen@tcs.ch
www.tcsreisen.ch

Karte

Hanoi

Pa Co - Mai Chau

Mai Hich

Ninh Binh

Halong-Bucht

Hué

Dam Chuon

Hoi An

Saigon

Mui Né, Bhan Thiet

Vietnam

Eine authentische Reise zwischen Reisfeldern und Kulturerbe
30 Mrz - 12 Apr 2021

Senden Sie mir das/die folgende(n) Reiseprogramm(e)